Menu

Bernd steht auf Schläge mit dem Gürtel vor der Cam

0 Comments


Mein Stammkunde Bernd, 45 Jahre aus Kempten zeigt sich mir gerne gehorsam vor der Cam. Er geht für mich auf die Knie und bekommt Zuckerbrot und Peitsche, in seinem Falle heißt das, er darf etwas wichsen, muss abbrechen und sich dann mit seinem Ledergürtel auf die Eichel und/oder auf die Eier schlagen. Folgsam tut er es, wenn ich sehe, wie er sich windet vor Schmerz, darf er wieder wichsen. In der Regel spielen wir solange, bis ich Mitleid habe und ihm erlaube auf seinen Teller zu wichsen. Natürlich hat er danach sein Sperma zu kosten. Heute durfte er sogar ein Glas Erdnussbutter für mich ficken. Er hat das Glas auf eine angenehme Wärme in der Mikrowelle erhitzt und durfte anschließend seinen Schwanz reinstecken und die Erdnussbutter ficken. Allerdings hat ihm dass nicht von den Schlägen erlöst, nachdem er das Glas fast leergefickt hat, gab es auf seinen Erdnussbutterschwanz Schläge bis der Penis spritzte. War sehr amüsant zuzusehen Bernd. Mal sehen was Du mir nächstes Mal vor der Cam zeigen wirst!

 


Aus Deutschland:

09005 515 516
Festnetzpreis 99 Cent/Min. – Mobil abweichend

Du bist aus Österreich und willst auch mit mir telefonieren? Gut klicke hier!


Ginny – Telefonsekönigin des Monats

Vote auch diesen Monat wieder für mich!

01379 96 76 76 04

Festnetzpreis 50Cent/Anruf – Mobil abweichend

Küsschen Eure Ginny

Hier geht´s zu meiner Homepage: telefonsex-ginny.com

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.