Menu

Markus, mein bisexueller Stammkunde und seine Sexfantasien

7 Comments


Markus ist ein kleiner, sexgeiler, bisexueller Stammkunde von mir, der es liebt, wenn ich seine Bekannte Julia spiele. Vorher lass ich mich aber noch von anderen Schwänzen besamen, und Markus muss sich ebenfalls Schwänze zum Lutschen nehmen. Wenn ich schön vollgewichst wurde, darf er bei mir Schlammschieben kommen. Schön meine besamte Muschi ficken. In unserem Kopfkino kommt seine Ex Conny noch dazu die sich von richtig gut gebauten Schwarzen Männern durchficken lässt, genauso wie Connys Mutter Frau M.. Markus darf natürlich die besamten Pussys von Frau M. und Conny auslecken. Ich lasse mich zwischenzeitlich von heißen Typen geil durchbumsen. Markus lutscht grade den großen Penis von einem vollbusigen Schwanzmädchen. Am Schluß erlaube ich dann Markus meine Muschi und Arschmuschi auszulecken und mich in mein Fötzchen zu ficken, er ruft dann laut meinen Namen und spritzt mich an.

Außerdem gehe ich mit Markus auf Nuttenschau, er nennt mir eine Homepage mit Prostituierten und ich suche ihm eine raus, die ihn so richtig rannimmt. Während des Orgasmus muß er dann laut meinen Namen rufen!

So mein Bisexueller Freund, melde Dich wieder, wird Zeit!

 

Besuch meine Homepage: telefonsex-ginny.com

Telefonsexnummern von Ginny:

Aus Deutschland
09005 515 516
Festnetzpreis 99 Cent/Min. – Mobil abweichend

Aus Österreich
0930 811 695 20
2,17 Euro/Min. a.d. AT Festnetz/Mobil kann abweichen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7 thoughts on “Markus, mein bisexueller Stammkunde und seine Sexfantasien”

  1. chris sagt:

    Hai ginny, wie geil ich träume lange davon eine transe zu bumsen. Kannst du für mich eine shemale spielen am telefon? Chris

    1. ginny sagt:

      Klar, ich mag Rollenspiele, natürlich spiele ich auch eine Shemale für Dich. Ich spiele ein richtig geil gebaute Shemale 🙂 Ginny

  2. CHRIS sagt:

    HAI GINNY

    JA ICH WILL UNBEDINGT AUCH MAL NE TRANSE FICKEN

    DIE SIND SAUGEIL

    CHRIS

  3. Chichi sagt:

    Verehrte Ginny! Ich möchte ihr Schwanzmädchen sein, bitte benutzen sie mich und reichen mich an all ihre Freunde weiter. Ich gehöre ihnen.

    Ihre kleine Transe Chichi

    1. ginny sagt:

      …aber immer gerne, melde Dich bei bei mir, Du darfst mein Schwanzmädchen sein! Ginny

    2. Florian sagt:

      Da wäre ich auch gerne dabei :-*

      1. ginny sagt:

        In Deiner Fantasie bist Du es grade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.