Menu

Die versaute Stiefschwester Ginny und ihr Stiefbruder

2 Comments


 

Mich rief heute Julian an, der sich ein Rollenspiel wünschte, in dem ich seine verdorbene kleine 18 Jährige Stiefschwester gespielt habe. Julian war im Bad, welches nicht abgeschlossen war, als ich rein bin sah ich, wie er an einem schmutzigen Höschen von mir roch und seinen Schwanz dabei wichste die kleine Sau. Habe davon schnell mit meinem Handy ein Foto geschossen und ihn erpresst. Julian musste zuerst meine Muschi auslecken, dann mein kleines Arschfötzchen und am Schluß diente mir mein Siefbruder noch als Natursekttoilette. Er hat auch alles brav mitgemacht, aus Angst ich schicke all meinen Freundinnen das Foto. Weil ich aber dann doch eine liebe Stiefschwester war, habe ich ihm erlaubt in mein getragenes Höschen zu wichsen unter der Voraussetzung, dass er es den ganzen Tag unter seinen Jeans tragen musste!

Ich stehe auf versaute Rollenspiele, Du auch? Melde Dich bei mir und wir beide spielen zusammen was auch immer Du magst!

Telefonsexnummern von Ginny:

Aus Deutschland
09005 515 516
Festnetzpreis 99 Cent/Min. – Mobil abweichend

Aus Österreich
0930 811 695 20
2,17 Euro/Min. a.d. AT Festnetz/Mobil kann abweichen

Besuch meine Homepage: telefonsex-ginny.com

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

2 thoughts on “Die versaute Stiefschwester Ginny und ihr Stiefbruder”

  1. Stefan sagt:

    Würdest auch meine Tante spielen, das wäre geil.

    1. ginny sagt:

      Aber sicher spiele ich auch Deine Tante, melde Dich. LG Ginny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.