Menu

Schlagwort: Spermaspiele

Lust auf einen Arschfick?

Das ist der geile Arsch von Susann, der Freundin von Marco aus Hoppe……. aus der Nähe von Berlin. Marco ist 34 Jahre alt und seine Freundin Susann ist 33 Jahre alt. Marco findet es geil, wenn ihr jetzt alle Eure Schwänze rausholt und euch einen auf Susann´s geilen Arsch wichst. Demnächst bekomme ich noch mehr […]

READ More…

Daniels Ehefrau hat schon wieder einen neuen Stecher

  Hallo liebe Blogleser Ihr kennt ja schon Daniel aus Ziegenbrück, ich habe bereits einen Beitrag über ihn geschrieben. Er ist ein totaler Schnellspritzer und kann es deshalb seiner Ehefrau nicht richtig besorgen. Seine Ehefrau braucht es hart und ausdauernd. Nun hat seine Ehefrau die Sexbeziehung zu ihrem Arbeitskollegen abgebrochen, weil dieser anfing zu klammern. […]

READ More…

Matthi beschmiert seinen Schwanz mit fremder Wichse und fickt damit seine Frau

Mein Stammkunde Matthi aus Ulm liebt es Spermaspiele mit seiner dickbusigen Ehefrau C. zu machen. Er schmiert ihr heimliche seine Wichse aufs Toastbrot oder in den Kaffee. Letztens erst bekam er von mir Wichse zugeschickt, die ich meinem Exfreund abgemolken hatte. Er bekam von mir die Aufgabe, seinen Schwanz mit dem Sperma meines Exfreundes einzusauen […]

READ More…

Cuckold Stefan lässt alles über sich ergehen

Ich habe da so einen kleinen Cuckold, Stefan aus Heidelberg, er ist eher klein gebaut, d.h. sein Pimmel bringt steif nicht mehr als 11cm mit sich. Seine Frau hingegen bevorzugt aber eher große Schwänze. Also läd sie sich immer mal wieder große Schwänze zu sich nach Hause ein. Stefan hat dazu nicht viel zu melden, […]

READ More…

Markus, mein bisexueller Stammkunde und sein geiler Spermaspuckecocktail

Heute rief mich mein bisexueller Stammkunde Markus wieder an. Er liebt es für mich, für schöne, pralle Schwänze zur Verfügung zu stehen. Eine hübsche, geile Fickzofe war auch mit dabei. Diesmal sollte es Melanie sein. Natürlich war ich Julia S. seine Göttin, auch mit dabei. Als erstes zog Markus, Melanie komplett aus, währendessen wichsten sich […]

READ More…

Das kleine Miststück Stefan aus Wien

Ich bin fasslungslos. Ich erzähle Euch heute mal von meinem Stammkunden Stefan aus Österreich. Er bekam Besuch von seiner Mutter und deren besten Freundin. Stefan fand die Freundin seiner Mutter schon immer geil also hatte er den Tag gut vorbereitet. Seine Mutter und deren Freundin kamen nachmittags zum Kaffee. Er ging in die Küche und […]

READ More…

Rollenspiele von ganz soft bis dominat

Versaute und tabulose Rollenspiele von ganz zart bis recht hart Die Urologin Dr Ginny braucht dringend eine Spermaprobe. Vorher muss Patient Stefan aber noch etwas geweitet werden. Also packe ich meinen Dilator aus und führe ihn in seinen Penis ein. Leicht stöhnend lässt sich mein Patient gefallen, was ich tue, denn es ist ja nur […]

READ More…

Markus, mein bisexueller Stammkunde und seine Sexfantasien

Markus ist ein kleiner, sexgeiler, bisexueller Stammkunde von mir, der es liebt, wenn ich seine Bekannte Julia spiele. Vorher lass ich mich aber noch von anderen Schwänzen besamen, und Markus muss sich ebenfalls Schwänze zum Lutschen nehmen. Wenn ich schön vollgewichst wurde, darf er bei mir Schlammschieben kommen. Schön meine besamte Muschi ficken. In unserem […]

READ More…

Hendrik schluckt sein eigenes Sperma

Geile Spermaspiele Heute war für Hendrik aus Aachen eine Premiere. Er durfte für mich sein eigenes Sperma schlucken. Naja eigentlich musste er seine geile Ficksahne für mich schlucken! Erst durfte er vor mir seinen Schwanz wichsen, sich selber richtig schön hochbringen, dann usste er sich so positionieren, dass er sich selbst ins Maul spritzen konnte. […]

READ More…

Die versaute Stiefschwester Ginny und ihr Stiefbruder

  Mich rief heute Julian an, der sich ein Rollenspiel wünschte, in dem ich seine verdorbene kleine 18 Jährige Stiefschwester gespielt habe. Julian war im Bad, welches nicht abgeschlossen war, als ich rein bin sah ich, wie er an einem schmutzigen Höschen von mir roch und seinen Schwanz dabei wichste die kleine Sau. Habe davon […]

READ More…